Juni 2017 – neue Fördermittel für Spenge!

Das Warten hat ein Ende! Am 09.06.2017 wurde der neue Förderbescheid erteilt.

Mit ihm werden Gelder für die Verbesserung der Fußwegeverbindungen und Grünflächen am Schulzentrum und an der Charlottenburg zur Verfügung gestellt. Die maximale Zuwendung für die Umsetzung der Gesamtmaßnahme beträgt 668.000 €. Mit der Aufwertung der Fußwegeverbindungen und Grünflächen soll im Jahr 2018 begonnen werden.

Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Vorentwurf mit Bearbeitungsgrenzen

Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Vorentwurf mit Bearbeitungsgrenzen

Darüber hinaus werden der Stadt Spenge Mittel in Höhe von 21.000 € für Maßnahmen aus dem Verfügungsfonds in Aussicht gestellt. Über den Verfügungsfonds besteht die Möglichkeit, private Maßnahmen finanziell unterstützen zu lassen. Dabei soll der Innenstadtfonds helfen, Ideen zu realisieren, die zur Stärkung der Innenstadt beitragen. Wer sich engagieren möchte, kann ab sofort einen Antrag bei der Stadt stellen.

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert